VIDEO: Tomorrowland und Themenparkgruppe Plopsa kündigen Europas spektakulärste Achterbahn an: 'The Ride to Happiness by Tomorrowland'

Veröffentlicht am 15 Januar 2021

Ab diesem Sommer können Fans von atemberaubenden Achterbahnen und Tomorrowland-Fans 'The Ride to Happiness by Tomorrowland' im Plopsaland De Panne erleben, eine brandneue und sensationelle Attraktion, die einzigartig in Europa und eine der spektakulärsten der Welt ist. Der extreme Spinning Coaster lässt die Besucher komplett in die Magie von Tomorrowland eintauchen. Das Kreativteam des Festivals arbeitet mit der Plopsa Group zusammen, um die einzigartige Atmosphäre, die jeden Sommer in der Festivalstadt Boom herrscht, in diese einzigartige Partnerschaft zu übertragen. Die Investition für die Megaachterbahn beträgt 17,5 Millionen Euro.

„The Ride to Happiness by Tomorrowland" ist die erste Extrem-Spinning-Achterbahn in Europa und die zweite weltweit - derzeit gibt es nur eine vergleichbare Anlage in den Vereinigten Staaten. Die Besucher werden zweimal auf eine Geschwindigkeit von nicht weniger als 90 km/h katapultiert um anschließend in 5 Überschlägen durch die Luft gewirbelt zu werden. Die Wagen können sich frei drehen, so dass die Besucher mit jeder Fahrt ein neues und anderes Fahrerlebnis erwartet. Die Attraktion hat eine Gesamtlänge von fast einem Kilometer, steht an ihrem höchsten Punkt 35 Meter über dem Boden und bietet so einen außergewöhnlichen Blick auf das Plopsaland und die belgische Küste. Zusätzlich zu den einzigartigen thematischen Inhalten kreiert Tomorrowland einen exklusiven Soundtrack, der auf der von Hans Zimmer komponierten Tomorrowland-Hymne basiert, die während der Fahrt zu hören sein wird und das Erlebnis für jeden Besucher unvergesslich machen wird.

"Die Achterbahn ist schon von der Autobahn aus weithin sichtbar und verändert die gesamte Skyline des Parks, was eine ganz neue Dimension darstellt. Die Tatsache, dass wir dies zusammen mit Tomorrowland machen können, ist wie ein wahr gewordener Traum. Durch diese Zusammenarbeit werden wir als Plopsa Gruppe, genauso wie Tomorrowland, in der Lage sein, ein noch größeres Publikum zu unterhalten, was uns noch stärker machen wird", sagt Steve Van den Kerkhof, CEO der Plopsa-Gruppe.

Der renommierte deutsche Achterbahnhersteller Mack Rides ist für das technische Design, die Konstruktion und den Bau der Anlage verantwortlich. Das Kreativteam von Tomorrowland und der Plopsa Gruppe wird für die Thematisierung und das Gesamterlebnis verantwortlich sein. Ziel ist es, die einzigartige Atmosphäre, die jeden Sommer in der Festivalstadt Boom herrscht, in diese spektakuläre Achterbahn zu übertragen. Für die neue Attraktion, die ab diesem Sommer ein Magnet für Besucher aus dem In- und Ausland sein wird, schafft der Park einen komplett neuen Themenbereich.
Die Kooperation zwischen Tomorrowland und der Plopsa-Gruppe ist der erste Schritt einer weitreichenden Ambition, langfristig in verschiedene Themenparkprojekte in Europa zu investieren. Die beiden belgischen Unternehmen sind weltweit für ihre weitreichende Innovation, ihren kreativen Ansatz und ihre Liebe zum Detail bekannt, so dass diese Kooperation auf sehr organische Weise zustande gekommen ist. Das Investitionsvolumen für die neue Achterbahn "Ride to Happiness by Tomorrowland" beträgt 17,5 Millionen Euro.

Bilder

Mehr Bilder im Bildarchiv.
Mehr Infos

Mehr Infos

Chelsea Vanhullebusch

pers@plopsa.be

+32 (0)58 42 98 96

+32 (0)490 64 64 38

Pressebesuch

Pressebesuch

Möchten Sie Plopsaland De Panne besuchen? Gegen Vorlage Ihres offiziellen Presseausweises erhalten Sie freien Eintritt.

Mehr Infos

Über Plopsaland De Panne

Die Biene Maja und ihre vielen Freunde können es kaum erwarten Euch in Plopsaland De Panne zu sehen! Belgiens beliebtester Themenpark verbindet die Magie der beliebten Charaktere von Studio 100 mit dem Spaß von über 50 Attraktionen und Shows. Die Kleinen können ihre Lieblingsattraktion im Freien oder auch im überdachten Mayaland genießen. Für alle die die Herausforderungen lieben: Rast in der Achterbahn Heidi The Ride auf hölzernen Schienen mit über 70 km/h über Berg und Tal. Braucht Ihr noch mehr Nervenkitzel? … dann auf in die spektakuläre Fahrt in Anubis The Ride oder taucht aus 30 Metern Höhe mit dem Supersplash ins Wasser ein oder wagt Euch auf die Felsen mit der großen Welle.

Erhalten Sie unsere Pressemitteilungen via Mail

Erhalten Sie unsere Pressemitteilungen via Mail