„Rocking Halloween“ – Die Halloween-Events im Holiday Park

Haßloch/Pfalz, 9. September 2016

Die Monster sind zurück!



 

Am 15., 22., 29., und 31. Oktober schleichen bei den Halloween-Eventnächten ab 17 Uhr wieder Monster durch den nächtlichen Holiday Park. Bei „Rocking Halloween“ treiben sie in der Dunkelheit ihr Unwesen. Beklemmung macht sich breit, Schreie dringen durch die Nacht und trotzdem setzen sich Nervenkitzel-Suchende ihrem Schicksal aus. Albträume rauben nicht nur den Schlaf, sie sind bei „Rocking Halloween“ im Holiday Park Wirklichkeit!



Zum zweiten Mal schickt das Halloween-Spektakel Mutige in ihr eigenes Verderben. Das große Halloween-Event der Region, „Rocking Halloween“, ist ein eindeutiges Muss für alle Hartgesottenen. Mit Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich der Park in einen Hexenkessel. Drei Scare-Zones, lange Öffnungszeiten und ein großes Abschlussfeuerwerk machen den Besuch einzigartig. Zusätzlich gibt’s an allen Abenden rockige Live-Musik und an allen Samstagen eine große Halloweenparade.



„Virus Attack“, im Krankenhaus  geschehen schreckliche Dinge. Verbliebene Seelen der Toten treiben ihr Unwesen und versuchen Mutige in ihre Welt zu überführen. Motorsägengeräusche sind zu hören, Verwesungsgeruch steigt in die Nase. „Virus Attack“ konfrontiert unbescholtene Seelen mit blutigem Verderben.



„Zombie Factory“, diese Fabrik des Schreckens nimmt Mutige gefangen. Staub und Schmutz bedecken verlassene Maschinen, Spinnenweben hängen von den Decken. Eindringlinge glauben sich in Sicherheit, aber seelenlose Fabrikarbeiter bahnen sich bereits ihren Weg zu den Abenteurern. Den einzigen Ausweg aus diesem Schreckensszenario verspricht eine Katapultachterbahn, die es in sich hat.



„Camp Sonnenschein“, gemütliches Campen im Wald, leckere Marshmallows am Lagerfeuer grillen und die Zeit mit der Familie genießen. So schön kann Campen sein.



Doch diese Romantik hatte ein jähes Ende. Eine Seuche hat sich ausgebreitet und die Campbewohner haben sich in schleichende Zombies verwandelt. Seelenlos wandern sie jetzt durch das Lager. Pass auf dich auf wenn du dieses Camp betrittst, denn überall lauern Gefahren. Bist du mutig genug für dieses Campingabenteuer?



Hat man unsere mitreißenden Scare Zones überstanden, kann man bei cooler Live-Musik der Bands „Crossfire“ (15., 22. und 29. Oktober) und „John Diva“ (31. Oktober) mitrocken und unser spektakuläres  Abschlussfeuerwerk genießen.



Die „Rocking Halloween“ Eventnächte finden vom 15. – 29. Oktober 2016 immer samstags sowie am 31. Oktober 2016 statt.



Kids Halloween - Auch in den Herbstferien weiß der Holiday Park zu überzeugen: knallig bunte Kürbisse, schaurig-schöne Parkdekorationen und ein tolles Zusatzprogramm wie die interaktive Halloween-Mitmachshow mit König Kürbis begeistern nicht nur Horrorfans sondern auch Familien. Kids Halloween findet an allen Öffnungstagen ab dem 08. Oktober statt. Freut euch auf ein abwechslungsreiches Angebot im Oktober!



Termine:



15., 22., 29. Oktober 2016

Zombie Zones und Mazes geöffnet: von 17.00 – 21.00 Uhr

Attraktionen geschlossen um: 21.00 Uhr

Zombieband Crossfire: 20.45 – 21.30 Uhr

Feuerwerk: 21.30 Uhr

Park geschlossen: 22.00 Uhr



31. Oktober 2016:

Zombie Zones und Mazes geöffnet: von 17.00 – 21.30 Uhr

Attraktionen geschlossen um: 21.30 Uhr

John Diva: 21.00 – 22.00 Uhr / 22.05 – 23.05 Uhr

Feuerwerk: 22.00 Uhr

Park geschlossen: 23.00 Uhr

 



Mehr Infos zu Events und Öffnungszeiten: www.holidaypark.de und www.rockinghalloween.com.

Download-Material

Download als .zip

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle: presse@holidaypark.de Tel. +49 (0)6324/5993-320

Über STUDIO 100, PLOPSA und HOLIDAY PARK - Magische Freizeitpark-Welten

Seit November 2010 gehört der Holiday Park zur Plopsa-Gruppe. In dieser Zeit erreichte der Freizeitpark in der Pfalz eine Besuchersteigerung von fast 50 % und präsentiert Saison für Saison bekannte TV-Figuren wie Biene Maja, Heidi und Wickie, attraktive Neuheiten und fantasievoll gestaltete Themenbereiche. Die Katapultachterbahn „Sky Scream“ sowie die „Expedition GeForce“ gehören weltweit zu den beliebtesten Achterbahnen. Plopsa ist die Freizeitpark-Sparte des belgischen Entertainment-Unternehmens Studio 100, Rechteinhaberin vieler bekannter Serienhelden, und betreibt insgesamt sechs Themenparks in Belgien, den Niederlanden und Deutschland. Die Plopsa Parks kombinieren die Magie der Studio 100-Figuren mit Top-Attraktionen in einer einzigartigen Umgebung. Dieser Mix ist äußerst erfolgreich: Im Jahr 2016 konnte Plopsa insgesamt über 3 Millionen Parkbesucher verzeichnen.

Zurück zur Übersicht
Fragen? Kontaktieren Sie unsere Pressestelle über presse@holidaypark.de